Twitter Logo Instagram Logo Facebook Logo YouTube Logo
Fridays for Future Aktivisten mit Banner

13.12. Klima-Trauermarsch

Traueranzeige

Die Mitglieder der Aktionsplattform Verkehrswende im Raum Regensburg, vor allem von Greenpeace, dem Bund Naturschutz und der BüfA laden ganz herzlich zur symbolischen Beerdigung der Windenergie ein.

Wann: Freitag, den 13. Dezember, Start um 16:15 Uhr
Wo: Altstadt / Domplatz, Infostand Greenpeace Regensburg
Motto: „Windkraft – Gestorben an Heuchelei und Verleumdung“

Treffpunkt ist der Domplatz, wo Greenpeace auch einen Infostand haben wird. So etwa ab 16.15 werden wir losmarschieren, da ist gerade Sonnenuntergang, aber noch nicht ganz finster. Wir haben die übliche Route genehmigt bekommen: Neupfarrplatz, Gesandtenstraße, Bismarckplatz, Arnulfsplatz, Haidplatz, Alter Kohlenmarkt, Domplatz.

Etwa eine Stunde wollen wir unterwegs sein, werden die Runde also wohl zweimal drehen.

Einen (unechten Papp-!)Sarg tragen wir voraus. Wir sind bitte dem Anlass entsprechend schwarz oder zumindest dunkel gekleidet, wer einen schwarzen Zylinder hat, nimmt ihn bitte mit! Über 200 ökologisch produzierte Teelichte (recyceltes Alu, kein Palmöl...) können wir zu Verfügung stellen, außerdem etwa 50 Gläser, in denen sie windgeschützt getragen werden können. Wahrscheinlich kommen aber mehr als 50 Leute, daher bitte vorsichtshalber selber ein leeres Marmeladenglas oder Ähnliches mitbringen! Eine dumpfe Trommel wird den Trauermarsch akustisch begleiten, ansonsten bleiben wir bewusst sprachlos, die Trauergäste totenstill. Flyer werden von Helferinnen und Helfern, die nicht mitmarschieren, an Passanten verteilt, Plakate werden wir reduziert einsetzen, vielleicht auch nur ein, zwei große, die das Thema auf den Punkt bringen.

Vielen Dank, viele Grüße, bis Freitag,

Wolfgang, Greenpeace Regensburg


Am 04. Juli wurde ein offener Brief von Fridays for Future Regensburg zur Notwendigkeit der Aktion am 05. Juli veröffentlicht. Bitte lesen Sie hier.


 
Diese Seite enthält nur statisches HTML und minimiert dadurch den Energieverbrauch des Servers!