Twitter Logo Instagram Logo Facebook Logo YouTube Logo
Fridays for Future Aktivisten mit Banner

Bilder zu den Aktionen am 20.09. findet man hier.

Radldemo am 20.09. Menschenkette am 20.09.


Neue SoLaWi in Tegernheim in Gründung

In der Solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) tragen mehrere private Haushalte die Kosten eines landwirtschaftlichen Betriebs, wofür sie im Gegenzug dessen Ernteertrag erhalten. Durch den persönlichen Bezug zueinander erfahren sowohl die Erzeuger*innen als auch die Verbraucher*innen die vielfältigen Vorteile einer nicht-industriellen, marktunabhängigen Landwirtschaft.

Die SoLaWi Tegernheim soll ab 2020 die Gemeinde und ggf. auch benachbarte Gebiete (Donaustauf, Schwabelweis, Keilberg und das Ostenviertel) mit frischem, regionalem Gemüse versorgen.

Ein erstes Infotreffen für alle Interessierten findet am 15. November um 19.00 Uhr im Gasthof Götzfried in Tegernheim stattfinden. Mitglieder der bereits bestehenden SoLaWis in Mintraching und Kareth werden im Rahmen der Veranstaltung von ihren Erfahrungen berichten und Fragen beantworten. In der anschließenden Diskussion werden wir das weitere Vorgehen besprechen und gemeinsam überlegen, wie das Projekt möglichst effizient umgesetzt werden kann.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Eine kurze Voranmeldung per E-Mail an rg@rolandgreiner.de wäre schön, man kann aber auch einfach spontan vorbei kommen.


29.11. Globaler Klimastreik

Am 29. November findet der nächste globale Klimastreik statt, unter dem Motto "It was just the beginning".
Weitere Informationen folgen demnächst.


Am 04. Juli wurde ein offener Brief von Fridays for Future Regensburg zur Notwendigkeit der Aktion am 05. Juli veröffentlicht. Bitte lesen Sie hier.


 
Diese Seite enthält nur statisches HTML und minimiert dadurch den Energieverbrauch des Servers!